m1

Von der Natur lernen - Landschaften gestalten

Die Branche der Landschaftsgärtner kümmert sich um Garten-, Landschafts- und Freizeitanlagenbau. In all diesen Bereichen geht es um die Gestaltung und Verbesserung des Lebensumfeldes. Vom Anlegen und Pflegen von Hausgärten über das Gestalten und Pflegen von Außenanlagen an öffentlichen Gebäuden und Parks bis hin zum Bau von Spielplätzen und Freizeitanlagen reicht die Palette. Darüber hinaus haben Landschaftsgärtner eine bedeutende funktion im Naturschutz und in der Landschaftspflege.

Landschaftsgärtner - ein Beruf mit Zukunft

Wer sich für diesen Beruf entscheidet, kann mit einer guten Perspektive in die Zukunft sehen. Kommunen, Länder, Industrie, Institutionen sowie private Kunden legen zunehmend Wert auf eine gestaltete und intakte natürliche Umgebung. Aus diesem Grund werden das Wissen und das Know-how des Landschaftsgärtners immer mehr gefragt und geschätzt.

Nach der Ausbildung bieten sich viele Chancen: Fachkraft in einem entsprechenden Unternehmen, Vorarbeiter oder gar Baustellenleiter. Wer möchte, kann sich nach zwei Jahren zum Techniker oder nach drei Jahren zum Meister weiterbilden. Zudem besteht durch ein Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium die Möglichkeit zur Qualifikation als Diplomingenieur, Fachrichtung Landschaftsarchitektur/Landschaftsbau.

Interesse am Beruf des Landschaftsgärtners?
Dann rufen Sie an unter 0761 - 4 59 52 - 0
oder mailen Sie an info@scherer-gala.de

Landschaftsgärtner schaffen Lebensqualität
Logo800
logoGala75

Saalenbergstraße 1
79294 Sölden / Freiburg
Telefon: 0761 / 4 59 52-0
Fax: 0761 / 4 59 52-15

e-Mail:info@scherer-gala.de

header1
GmbH
Unternehmen
Garten- und
Baum- und
Landschafts- und
Impressionen
Dienstleistungen

Impressum

Sitemap

Grundstücks- und
code51ebb31910b68
Scherer-Azubis
Gras902
Zum Zoomen bitte ins Bild
Logo800Baum- und Grundstücks- und